Getränkegroßhandel Del Fabro Kolarik mit neuer Doppelführungsspitze

Getränkegroßhandel Del Fabro Kolarik mit neuer Doppelführungsspitze

Matthias Ortner und Ferdinand Schludermann sind das neue Geschäftsführungs-Duo beim Getränkegroßhändler Del Fabro Kolarik. Del Fabro Kolarik

Ferdinand Schludermann wird Nachfolger von Franz Del Fabro und unterstützt mit 1. Juli 2024 den bisherigen Geschäftsführer Matthias Ortner. Magdalena Blümel-Sternat ist neue Marketingleiterin.

Neues Geschäftsführungs-Duo beim Getränkegroßhändler Del Fabro Kolarik: Ferdinand Schludermann (35) tritt mit 1. Juli 2024 die Nachfolge von Franz Del Fabro an, der sich nach mehr als 25 Jahren zu einer persönlichen Neuorientierung entschlossen hat. Zweiter Geschäftsführer ist und bleibt Matthias Ortner, der bereits seit 2021 in der Geschäftsführung von Del Fabro Kolarik ist und das Unternehmen gemeinsam mit Ferdinand Schludermann weiterführen wird.

In seiner neuen Rolle bei Del Fabro Kolarik leitet Ferdinand Schludermann die Bereiche Logistik, Beschaffung sowie das Serviceteam für Kund:innen. Del Fabro Kolarik

Ferdinand Schludermann verantwortete im letzten Jahr als Head of Transformation, Prozessmanagement und Strategie der Ottakringer Getränke AG diverse gruppenübergreifende Transformations- und Prozessmanagementprojekte. Bevor der gebürtige Kärntner zur Ottakringer Familiengruppe kam, war er zuletzt bei einem internationalen Konzern in der Automobilzuliefererindustrie tätig. In seiner neuen Rolle bei Del Fabro Kolarik leitet Ferdinand Schludermann die Bereiche Logistik, Beschaffung sowie das Serviceteam für Kund:innen, in denen er sich vor allem der Digitalisierung, dem Aufbau und der Weiterentwicklung der Organisation sowie der Optimierung von unternehmensübergreifenden Prozessen und Strukturen widmen wird. „Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und die Gelegenheit, gemeinsam mit Matthias Ortner und dem gesamten Team von Del Fabro Kolarik das Unternehmen weiter zu stärken, auszubauen und zu entwickeln. Unser Fokus auf die Bedürfnisse unserer Kund:innen bleibt dabei zentral. Mir ist es ein wichtiges Anliegen, unsere Services für Gastronomie und Handel noch zugänglicher und kontinuierlich besser zu gestalten“, sagt Ferdinand Schludermann und ergänzt: „Mit seinem langjährigen und unermüdlichen Einsatz für das Unternehmen hat Franz Del Fabro eine hervorragende Basis geschaffen, wofür ich an dieser Stelle Danke sagen möchte.“

Dankende Worte

Franz Del Fabro hat sich nach mehr als 25 Jahren zu einer persönlichen Neuorientierung entschlossen und verlässt den Getränkegroßhändler Del Fabro Kolarik mit Ende Juni 2024. „Ich habe das von meinem Vater 1963 gegründete Familienunternehmen mit großer Freude durch bewegte Zeiten geführt. Im Frühling 2020, kurz nach der Fusion von Kolarik & Leeb mit Del Fabro und während der Übersiedlung an unseren neuen modernen Standort in Wien[1]Simmering, hat uns die Corona-Pandemie schwer getroffen. Mit vereinten Kräften haben wir diese herausfordernden Jahre gemeistert und wieder zu Wachstum gefunden. Jetzt ist das Geschäft wieder voll da und für mich bietet sich die Chance, etwas ganz Neues anzugehen und meine Aufgabenbereiche an meinen Nachfolger zu übergeben“, so Franz Del Fabro.

Für Markus Raunig, Vorstand der Ottakringer Getränke AG, war diese Entscheidung zu respektieren: „Franz del Fabro hat mit seinem starken Team ein hervorragendes Unternehmen aufgebaut. Mit seinem Ausstieg aus dem Tochterunternehmen der Ottakringer Familiengruppe endet eine jahrzehntelange, von Wertschätzung und Professionalität getragene Partnerschaft, für die wir sehr dankbar sind.“

Neue Marketingleitung

Ebenfalls neu im Team von Del Fabro Kolarik ist Magdalena Blümel-Sternat, die seit kurzem die Kommunikationsagenden verantwortet. Die gebürtige Kärntnerin bringt umfangreiche Erfahrung und Fachkenntnisse im Bereich Marketing, PR und Unternehmenskommunikation mit. Nach ihrem erfolgreichen Abschluss des Studiums in Marketing & Sales an der FH Wien der WKW hat sie in verschiedenen Branchen ihre kundenzentrierten und kommunikativen Fähigkeiten weiterentwickelt. Zuletzt war die 31-Jährige bei der Vorwerk Austria GmbH & Co KG für Kundenkommunikation und strategische Unternehmenskooperationen verantwortlich und hat maßgeblich zur Steigerung der Markenbekanntheit beigetragen. Bei Del Fabro Kolarik wird sie ihre Expertise einbringen, um die Kommunikationsstrategie zu optimieren und neue Impulse zu setzen.

Als neue Leitung Marketing Kommunikation kann Magdalena Blümel-Sternat ihr Know-how und ihre langjährige Marketingerfahrung auf Konzernseite einbringen. Sophie Balber

„Wir freuen uns sehr, Magdalena Blümel-Sternat in unserem Team willkommen zu heißen. Ihre umfassende Erfahrung und frische Perspektive werden uns dabei unterstützen, unsere Marktposition weiter auszubauen und unser Marketing auf die nächste Stufe zu heben.“ so Matthias Ortner, Geschäftsführer von Del Fabro Kolarik. „Mit ihrer Verstärkung im Management-Team sind wir zuversichtlich, dass wir unseren Kund:innen einen noch größeren Mehrwert bieten und unsere Marke weiterentwickeln können.“

Erfolgsrezept

Del Fabro Kolarik bleibt auch in Zukunft ein starker und verlässlicher Partner für die österreichische Gastronomie und Hotellerie. Seit vielen Jahren bietet das Unternehmen seinen Kund:innen ein breites Produktsortiment, erstklassige Beratung und maßgeschneiderte, moderne Dienstleistungen. Matthias Ortner betont: „Hinter dem Erfolg des Unternehmens steht ein hochmotiviertes Team von Expert:innen, das sich auf Getränke und Getränkelogistik spezialisiert hat. Dieses Erfolgsrezept der vollen Fokussierung auf die Bedürfnisse unserer Kund:innen werden wir natürlich auch in Zukunft beibehalten.“

0
    0
    Bestellung
    Der Warenkorb ist leer.zurück zum Shop