Bin ein Champagner-Fan

Ich bin ein Champagner-Fan

Matthias Hager in unserer Serie: Der Winzer zu Gast über Lieblingsweine und Geheimtipps für spannende Weinkarten.

Flasche oder glasweise Begleitung?
MATTHIAS HAGER: Wenn ich auf Entdeckungsreise gehen will und dem Sommelier vertraue, dann macht die glasweise Begleitung Sinn. Das steht und fällt allerdings tatsächlich mit der Besetzung in der Sommelerie.

Ein guter Sommelier kann…?  
MATTHIAS HAGER: Ich denke, dass die Rhetorik ein wichtiger Punkt ist. Natürlich geht es in diesem Beruf um Fachwissen. Das ist aber noch nicht alles – es braucht schon auch Entertainment-Qualitäten.

Eine spannende Weinkarte in Österreich hat…?
MATTHIAS HAGER: … Mike Nährer in seinem Gasthaus in Rassing. Überraschend ist auch das Angebot im Badebuffet Badstrawanzer in Schönberg am Kamp. Da könnten sich viele Gastronomen etwas abschauen!

Über welchen Wein deiner Kollegen freust du dich am meisten?
MATTHIAS HAGER: Wir waren bei Markus Gruze im Weingut Georgium und haben dort den Burgundercuvée 2014 getrunken. Das war tatsächlich ein Highlight des vergangenen Jahres!

Sekt oder Champagner?
MATTHIAS HAGER: Ganz klar Champagner.

Schnaps oder Espresso zum Abschluss?
MATTHIAS HAGER: Champagner! Kaffee trinke ich nicht.